Deutsch | English

Im Einklang mit der Umwelt

Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, ist die umweltverträgliche Produktionsweise für das Eisenwerk Sulzau-Werfen eine Selbstverständlichkeit.


Umweltmassnahmen

  • Kontinuierliche Reduzierung der Betriebsabfälle.
  • Reduzierung der Immissionen durch Verringerung der Emission von Schadstoffen.
  • Verwertung produktionsspezifischer Abfälle (Gießereialtsand, - schlacke, - stäube, - schlämme).
  • Sorgsamer Umgang mit Energie, d.h. kontinuierliche Reduzierung des Strom-, Gas- und Wasserverbrauchs durch verbesserte Technologien oder Wiederverwertung der Energie. 
  • Miteinbeziehung der Lieferanten in das Umweltverständnis des Unternehmens.
  • Wärmeauskopplung der beim Schmelzen entstehenden Kühlwärme zur Heizung von Haushalten in der Umgebung des Betriebsgeländes.

Auszeichnungen
1998 wurde das Eisenwerk Sulzau-Werfen mit dem Umweltpreis der „Österreichischen Industrie“ ausgezeichnet.

ISO-Zertifikat
Das Unternehmen ist nach ISO 14001 zertifiziert und hat durch die unabhängige Prüfstelle SGS seit 2003 die internationale Anerkennung erhalten.